Les Embruns: Ein Echter Campingplatz Für Familien In Der Bretagne !

Von einem bescheidenen Alfalfafeld, entwickelte sich der Camping Les Embruns, 1981 von Gisele und Pierrick Le Guennou gegründet, zu einem wunderschönen Park von fast 6 Hektar im Familienbetrieb.

Die Entwicklung im Laufe der Zeit, Pflanzungen nach Maß mit einem bretonischen Augenzwinkern, komfortable Sanitäranlagen, Schwimmbad, Dienstleistungen, halfen von anfänglichen 2 Sternen die 5 Sterne zu erreichen, während der Geist des Miteinanders, der diesen Campingplatz so gut charakterisiert auch mit 176 Stellplätzen erhalten blieb.

Gisele und Pierrick übertrugen ihre Leidenschaft und Fähigkeiten an ihre Kinder, Gwénaëlle, Manu und Mathieu, die seither das Ruder übernahmen, und auch weiterhin den Platz im tiefen Respekt vor der Vergangenheit und dem starken Wunsch, den familiären Charakter zu erhalten, zu verbessern und zu verschönern, und den großen Camping-Ketten zu trotzen.

Es ist also ein “immer motivierteres und beteiligteres Team als je zuvor”, das Sie empfängt und in Ihrem Urlaub in einer freundlichen Atmosphäre begleitet.

 

Seit 1981 bleibt unser Ziel das gleiche: Sie dazu zu bringen, sich dem Kreis der Stammkunden unseres Campingplatzes anzuschließen, um besondere Momente mit Ihrer Familie und Ihren Freunden zu teilen, am Meer und im Herzen eines Naturschutzgebiets.

  • 1980 – Schaffung des Campingplatzes Les Embruns
  • 16/07/1982 – Eröffnung des 2-Sterne-Campingplatzes
  • 1987– Erstellung des zweiten Sanitärgebäude und der Spielhalle
  • 1989 – Neuklassifizierung als 3 Sterne-Campingplatz (156 Stellplätze)
  • 1990 – Gewährung der 4-Sterne-Lizenz
  • 1991 – Erste Erweiterung des Empfangs
  • 1994 – 3 Sterne 180 Stellplätze
  • 1995 – Errichtung der Mehrzweckhalle
  • 1996 – Schaffung des Pools
  • 1999 – Bau von Geschäften, Lebensmittelgeschäft und Restaurant
  • 2001 – Pool-Abdeckung und Erstellung der Planschbecken
  • 2002 – Renovierung des Sanitär Gebäudes
  • 2003 – Neuklassifizierung als 4-Sterne Camping
  • 2005 – Erweiterung des Restaurants, Speisesaal, – Umwandlung und Umzug des Lebensmittelgeschäfts
  • 2008 – Grüner Schlüssel Zertifizierung
  • 2011 – Bau der Wasserrutsche
  • 2012 – Bau des Kurhauses
  • 2012 – Neuklassifizierung auf 5 Sterne – 176 Stellplätze
  • 2012 – Der Campingplatz erhält das Öko-Zertifikat
  • 2013 – Marke der Bretagne
  • 2016 -Renovierung des Empfanges
  • 2016 – Gründung der Villa Océane